Schoko - Aprikosen Cupcake mit Himbeer Topping

Zubereitung: easy

Cupcakes für dein Fest? Ich sag dir, die gehen so einfach und sind super saftig und frisch =)
Ich freu mich schon auf dein Feedback wie sie dir geschmeckt haben.

Die Toppe, wie die Streußel und die Wrapper erhälst du bei mir im Shop - siehe bei den Zutaten 

Zutaten für 40 Stück

6 Eier

390g Zucker

190g Butter

1 Pack Backpulver

90g Kakao

525g Mehl

375g Milch

 

Aprikosen Marmelade

 

500g Mascarpone 

250g Quark

40g Puderzucker

100g Himbeeren

 

Cupcake Backform

 

 

So geht‘s

So nun fangen wir an 

Als erstes vermenge ich Mehl und Backpulver wie Kakao und stelle es beiseite. 
Schneide die Butter in kleine Stücke und stelle sie auch beiseite.
Zucker abwiegen und mit der Butter schaumig und hell aufschlagen. Nun nach und nach die Eier dazu und wieder richtig schön lange schlagen. Die Masse wird richtig schön Aprikosig ☺️
Nun das Mehlgemisch und die Milch im wechsel dazu, bis die Masse richtig schön homogen ist. Gebe die Förmchen in die Muffin Backform. 
Die Masse fülle ich nun in einen Spritzbeutel ab, den ich unten leicht aufgeschnitten habe. Fülle die Förmchen bis 3/4 und backe sie je für 15-18 Minuten bei 175 °C, so lange bis der Teig komplett aufgebraucht ist. Es macht ihm nichts aus, etwas länger zu stehen.
Lass nun die Cupcakes auskühlen (gerne über Nacht)

Für die Creme, Mascarpone und Quark mit dem Puderzucker kurz aufschlagen und die Himbeeren beigeben und nochmals weiter aufschlagen, bis die Himbeeren klein sind.

Creme wieder in einen Spritzbeutel mit einer Sterntülle geben und aufspritzen (wie ein Berg)

Picker einstecken und mit den Streusel und dem Gold verzieren.

Voilá