Gebrannte Mandel Cupcakes

mit Mandarinen

Was kauft ihr euch am aller liebsten, wenn ihr auf dem Weihnachtsmarkt seid? Also für mich und meinen Schwiegerpapa müssen es IMMER gebrannte Mandeln sein. Und als ich vor kurzem in einer Drogerie Kette mit Bio Produkten diese Mandeln sah, wusste ich sofort, was ich damit machen werde. Und weil Mandarinen genauso für mich zu Weihnachten gehören, findet ihr auch diese wieder☺️

Zutaten

75g Zucker

80g Butter

1Ei  

5El Milch

1 Prise Salz 

50g gehakte gebrannte Mandeln

150g griechischer Joghurt 

180g Mehl 

2Tl Backpulver 

1Tl Vanillezucker 

1 Dose Mandarinen


gebrannte Mandeln für die Deko 

Kerzen aus dem Backmichgluecklich online Shop 


250g Butter 

3 Eier

2 TL Zimt 

150g Zucker 

So geht‘s

Zuerst Mehl, Backpulver und Salz miteinander vermengen. Die Mandeln mit einem Fleischklopfer oder einem zerkleinerer klein häckseln.  
So und nun Zucker und Butter miteinander aufschlagen. Hierfür einen Schneebesen Aufsatz verwenden.  
Das Ei dazu geben und so lange aufschlagen, bis die Masse sich vermengt hat. Nun den Joghurt und die Milch kurz einrühren und Löffelweise das Mehl Und die Mandeln dazu geben. Zum Schluss dieMandarinen abtropfen und auch kurz in der Masse aufschlagen. Jetzt darf alles in seine Förmchen und ab gehts in Ofen💪🏼
Bei 170 °C für ca. 30 Minuten backen. 

Für die Buttercreme das Eiweiß vom Eigelb trennen und mit dem Zucker über dem Wasserbad auf ca 60 °C erhitzen. Diese sind erreicht, wenn ihr zwischen zwei Fingern keinen Zucker mehr, nach ständigemrühren, fühlen könnt. Ist dies der Fall kommt der Inhalt in eure NEUE kalte Rührschüssel. In dieser Schüssel wird die Masse nun wieder kalt geschlagen. Dieser Vorgang dauerte ca. 15Minuten. 
Nachdem die Masse fest und wieder erkaltet ist, darf nun die Butter dazu. ACHTUNG haben beide Dinge unterschiedliche Temperaturen, so kann sich die Masse kurz wieder trennen. Aber keine Panik, dieMasse bindet sich ganz schnell wieder. 
Auch dieser Vorgang kann 10 Minuten dauern. 
Die Geschwindigkeit spielt keine Rolle. Ich schalte meist auf ganz hoch. 
Ist die Buttercreme fest, so kann sie in einen Spritzbeutel, mit Tülle eurer Wahl gefüllt werden. Ich habe die Rosentülle aus meinem Shop☺️
Nun nur noch die cupcakes damit dekorieren und mit einer gebrannten Mandeln versehen und Voilá