Zubereitung: easy

Baiser Gutzle Schoko Karamell mit Kokosraspel

Sooo ihr lieben, Baiser - ihr wisst ja - meine Lovedrops­čść dieses Rezept ist nat├╝rlich AUCH f├╝r Weihnachten!┬á
Dieses Mal mit Karamell und Kokos - Schokolade! Sie sind nicht ganz sooooo schnell zumachen, aber daf├╝r echt mega Edel ­čśů

Zutaten

Keksteig
125g Butter 
100g Zucker
250g Mehl
1 E
Eventuell bleibt etwas über - 
hier k├Ânnt ihr ganz normale Ausstecher machen oder den Teig eingefrieren┬á

Baiser 
3 Eiwei├č┬á
160g Zucker 
1 Prise Salz 

Aprikosen Schokolade 
Kokosraspeln 
Karamell lebensmittelaroma 
1 Zitrone 

So gehtÔÇśs

Und so gehtÔÇÖs! Als erstes widmet ihr euch den Baiser Drops, denn diese brauchen knapp 1,5-2h je nach power des Ofens.
Hierf├╝r das Eiwei├č vom Eigelb trennen. Es darf wirklich NICHTS mit ins Eiwei├č! Die Sch├╝ssel muss super fettfrei sein! Am besten mit der Zitrone die Sch├╝ssel ausreiben! Dann das Eiwei├č mit einer Prise Salz erst langsam, dann schnell, aufschlagen, so lange bis es sch├Ân steif ist! Wenn es steif ist, rieselt ihr unter dem r├╝hen euren Zucker ein! F├╝r diesen Vorgang empfehle ich euch eine K├╝chenmaschine. Erst die eine H├Ąlfte Zucker kurz einr├╝hren und dann die andere H├Ąlfte! Dies schlagt ihr so lange, bis ihr keinen Zucker mehr seht und auch nicht mehr f├╝hlen k├Ânnt! Die Masse muss super super fest sein, so dass es eine Spitze zieht wenn ihr euren R├╝hrbesen heraus nehmt. Jetzt k├Ânnt ihr 4 tropfen eures Aromas dazugeben und nochmals kurz untermixen!
Nun in ein Spritzbeutel mit kleiner Sternt├╝lle geben und auf ein sauberes frisches Backpapier spritzen! Je nach T├╝lle und Abstand passen bis zu 150 St├╝ck auf ein Blech. Bei 100 ┬░C f├╝r 1,5- 2h mit einem Kochl├Âffel in der Backofent├╝re backen
Nach dem backen im Backofen auskühlen lassen oder nach 5 Minuten in eine gut verschlossene Box geben 

Nun kommen die Kekse. Hierf├╝r alle Zutaten -kalt- in eine R├╝hrsch├╝ssel geben und mit einem Knethaken vermengen. Wenn der Teig vermixt aber immer noch Br├Âsel sind, dann von Hand weiter kneten bis die Masse komplett homogen ist! F├╝r 30 Minuten kaltstellen!┬á
Nach der Ruhepause des teiges nach und nach ausrollen und ein Gegenstand nehmen der ungef├Ąhr die Gr├Â├če der Drops hat! Hier k├Ânnt ihr zum Beispiel einfach eure T├╝lle der Drops nehmen und umdrehen!┬á
Stecht eure Kekse aus und backt sie bei 175 ┬░C zwischen 8-12 Minuten, je nach Gr├Â├če der Kekse┬á

Ist alles ausgek├╝hlt, schmelzt ihr die Schokolade, bei der Zartbitter k├Ânnt ihr auch ruhig die Mikrowelle verwenden, Zartbitter-Schokolade ist nicht ganz so empfindlich wie Wei├če oder eben ├╝ber dem Wasserbad. Schokolade auf die Kekse Tropfen, Kokosraspeln drauf etwas abk├╝hlen lassen. Nun die Baiser drauf geben! An einem trockenen Ort oder in einer Box nebeneinander abk├╝hlen lassen.
Zum GENIIIIIIIEEEE├čEN und verschenken in kleinen Lebensmittelechten Folient├╝ten┬á

Happy Weihnachtsbackzeit