Schleich Birthdaycake Pfirsich - Mascarpone

Zubereitung: mittel

Welches Kind liebt sie denn eigentlich nicht? So was jetzt 😅 die Schleich Tiere oder die Kuchen? Na beides? Warum also nicht beides? So sieht’s aus! Bitteschön dein Rezept đŸ’ȘđŸŒ

Zutaten

5 Eier Bio 

225g Zucker 
260ml Sonnenblumenöl
260ml Buttermilch 
1 x Saft einer Zitrone 
500g Mehl Dinkel 640 Typ 
1 pack Backpulver 
Im Tortenring 10cm Höhe 
Backzeit 40 Minuten bei 175 °C - 
Auf 2x backen StÀbchenprobe 
FĂŒllung 
350g Mascarpone 
125g Quark 
40g Puderzucker
1 Dose Pfirsiche 
Buttercreme 
6 Eier 
300g Zucker 
500g Butter 
Was ihr sonst noch braucht
*werbung unbezahlt 
Waldtiere Schleich 
HĂŒte und Blumen von Rice 
Sprinkles grĂŒne Rods und „Mermaid“ so wie Kerze aus dem Backmichgluecklich Shop 

so gehtÂŽs

Mehl, Mandeln und Backpulververmengenund beiseite stellen! 
Öl und Buttermilch vermengen und beiseite stellen! 
Eier kurz aufschlagen! Wenn sie schaumig werden den Zucker einrießeln lassen und so lange schlagen bis die Masse richtig schön erhöht und fluffig ist. Der Vorgang kann 5-8 Minuten dauern! 
Nun das GerĂ€t runter schalten und die Buttermilch und Öl Mischung vorsichtig beigießen! 
Kurz vermengen und dann löffelweise nach und nach die Mehlmischung beifĂŒgen! 
Sobald sich alles verbunden hat, auf 2 mal, in die vorbereitete Form geben und je 40 Minuten bei 175 °C backen.
Anschließend Kuchen vollstĂ€ndig auskĂŒhlen lassen. Dann 2 Böden mit ĂĄ 2cm aus dem Kuchen schneiden! 
FĂŒr die Swiss Buttercreme dieEiertrennen. Am besten ĂŒber 3 GefĂ€ĂŸe das im 3. auch nur die landen, die tatsĂ€chlich kein Eigelb abbekommen haben! Sonst ist alles umsonst und ihr habt eine menge EierVerbraucht !
Nun die Eier mit dem Zucker ĂŒber dem Wasserbad bis 60 °C erhitzen, so dass der Zucker sich gelöst hat! StĂ€ndig rĂŒhren, damit das Ei an den Seiten nicht stockt. 
Diesen Test könnt ihr auch machen indem ihr zwischen den Fingern das Eiweiß reibt! 
Vorgang ca. 5 Minuten! 
Nun die Masse kalt schlagen. So lange mit einem Schneebesen an der Maschine schlagen, bis die Masse kalt ist und so steiff, dass sich spitzen bilden! 
Nun die Maschine auf die niedrigste Stufe schalten und die Butter langsam zufĂŒgen! 
Jetzt darf die Butter gute 15 Minuten auf der Stufe schlagen, bis die Creme dick und fest ist! 
Keine Sorge, zwischendrin sieht es so aus als wĂŒrde es nichts werden, das ist aber ganz normal!
Im KĂŒhlschrank hĂ€lt sich die Buttercreme 3 Tage! Muss danach aber nochmal aufgeschlagen werden, deshalb mache ich sie IMMER frisch! 
Creme nun bei Zimmertemperatur beiseite stellen und die FĂŒllung vorbereiten! 

Mascarpone mit Quark und Puderzucker vermengen und aufschlagen. 
FrĂŒchte aus der Dose und abtropfen lassen.   
Jetzt könnt ihr mit dem stapeln beginnen!   
Buttercreme in einen spritzbeutel geben, der unten angeschnitten ist. 
Erster Boden mit etwas von der Buttercreme auf ein Cakeboard „kleben“. Mit der Buttercreme einen Rand auf dem ersten Boden ziehen! Die Mitte mit Mascarpone - Quark befĂŒllen! FrĂŒchte EindrĂŒcken und nochmals eine kleine Menge Mascarpone - Quark darĂŒber, so das die FrĂŒchte nicht den oberen Boden berĂŒhren! Oder ihr mengt die FrĂŒchte schon komplett mit in die Creme!
NÀchster Boden! NÀchster Rand etc!  
Nun wenn die Torte gestapelt ist, kommt die Buttercreme außen herum. HierfĂŒr mĂŒssen wir sie 2 mal einstreichen. Einmal erst ganz dĂŒnn und beim 2.Mal Spritze ich entlang der Torte meine Creme.
Mit einer Teigkarte ziehe ich diese dann glatt. 
Die Tiere stecke ich auch gleich in die weiche Buttercreme ein und stelle sie erst dann kĂŒhl, da sie beim kĂŒhlen sehr fest wird. Genauso mache ich es mit den Streuseln â˜ș Diese habe ich mit einem Löffel verteilt. Die Waldtiere haben ihre HĂŒte bekommen und VoilĂĄ fertig đŸ’ȘđŸŒđŸ‘ŒđŸŒ