Zubereitung: easy

Eierlik├Âr Kuchen

Alles was zu Ostern geh├Ârt

Eier... Osterhase... Nester... UND EIERLIK├ľR ­čśé alles Ostersachen­ččÉ░

Das war der Geburtstag der Zwillingscousin/en von meinem Mann ­č弭čĺÖ┬á
Ich dachte Ostern passt auch als Geburtstagsküchlein! Hiermit nochmal 
HAPPY BIRTHDAY 

Zutaten

4 Eier 
180g Zucker 
3 pack Vanillezucker 
210g Sonnenblumen├Âl
200g Eierlik├Âr┬á
420g Mehl
1 pack Backpulver 
250g Blaubeeren 

Zartbitter Schokolade 

Zum Servieren:
Vanille Eis &/oder
Creme fraich Dip (250g Creme fraich, 30g Puderzucker) 

So gehtÔÇśs

Mehl mit Backpulver vermengen! 
Eier mit hoher Geschwindigkeit 3 Minuten schalgen, dann den Zucker einrie├čeln lassen bis eine helle cremige Konsistenz entsteht!┬á
Nun runter schalten und langsam das ├ľl und den Eierlik├Âr einflie├čen lassen! L├Âffelweise das Mehl dazugeben! So eigentlich war es das schon ­čśů
Nun noch die Blaubeeren untermengen und bei 180 °C für 55-60 Minuten in den Ofen 

Also ich hatte etwas Angst, (obwohl ich wei├č er ist es nicht!) dass mir der Kuchen in einer normalen Form zu trocken wird! Normalerweise mache ich ihn in einem Gugelhupf! Deshalb habe ich ein Bourbon Vanilleeis dazu mitgebracht und einen Kuchendip ­čśŹ habt ihr davon schonmal geh├Ârt ?┬á
Statt Sahne, etwas frisches.
Creme fraich mit Puderzucker - mega mega lecker !!!!