Omas Biskuitt 
4 Eiweiß Größe L
25g Puderzucker gesiebt 
4 Eigelb 
3,5 El warmes Wasser 
100g Zucker
75g Mehl
50g Stärke Mondamin
1Msp Backpulver 
Nach Belieben 30g Kakao

Biskuitt: 
Mehl Stärke und Backpulver vermischen und sieben und beiseitestellen!
Das Eiweiß in ein saubere-fettfreie Schüssel geben und ca. 1-2 min mit einem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine und dem dazugehörigen Schneebesen schlagen, dann den Puderzucker dazugeben und so lange schlagen bis es sehr steif ist! 
Das Eigelb und die 3,5 El warmen Wasser sehr schaumig schlagen, Ca. 2 Minuten! 
Nach und nach den Zucker dazugeben und richtig lange schlagen lassen, bis eine wunderschöne (sie ist wirklich schön) Masse entsteht! 
Nun kann das Eiweiß und die gesiebte Mehl/Stärke/Backpulver Mischung mit untergehoben werden! Vorsicht!!!! Wir wollen ja unsere schöne Luft behalten! 
Anschließend sofort in den Backofen bei 175 Grad  25 Minuten 
ACHTUNG: der Backofen darf während des backens nicht geöffnet werden, sonst fällt euch der Kuchen zusammen und er ist nicht mehr schön hoch! 
Nach dem Backvorgang, den Kuchen ca. 15 min auskühlen lassennjbf dann vorsichtig auf ein sauberes küchentuch stürzen! Den Vorgang nach 15 min wiederholen, so dass er wieder auf der Ursprungsseite liegt!